6 Beiträge

4.2 Wie zufrieden seid ihr mit den Bus- und Bahnverbindungen bei euch vor Ort?

Die Beitragsphase ist bereits vorbei.

Ist ok, aber wohne auch in einer Stadt.

0 Unterstützende

Anreize zum Fahrrad fahren schaffen / Sicheres (E-) Fahrrad fahren

Prämien o.ä. für Fahrten die mit dem Rad, anstatt mit dem Auto gefahren werden Fahrradstraßen ausbauen / Radwege reparieren und instandhalten / rücksichtsvolles Fahren aller Verkehrsteilnehmen (Kampagne, dass Autos auf Radfahrende achten, aber umgekehrt genauso) Gute Beleuchtung von Radfahrenden E-Bike Schulungen jeglicher Altersklassen

0 Unterstützende

nicht zufrieden - in Schulnote: unzureichend, in Stadt zureichend

Es gibt große Unterschiede: auf den Hauptstrecken fahren die Linien stündlich (z.B. AUR-LER), aber was ist mit den Dörfern, die dazwischen liegen, wie sind die vernetzt untereinander? Wie sieht es mit einem Anruftaxi in ländlichen Regionen aus? Wie sieht es mit z.B. Anruftaxi in den Abend/Nachstunden aus? Oberthema: Mobilität auf dem Lande Bezahlbare Bustickets

0 Unterstützende

Bus fährt einmal die Stunde Wochentags, dies ist ausreichend. Jedoch sind die Ticketpreise mit über 5€ zum nächstgelegenen Bahnhof sehr teuer.

0 Unterstützende

Wir haben im Dorf eine Zuganbindung, die ziemlich gut ist. Allerdings ist der Nahverkehr in andere umliegende Dörfer, besonders am Wochenende stark eingeschränkt. Leider sind die Zugtickets sehr teuer und die Preise steigen jährlich an. Für viele Jugendliche ist das zu viel Geld.

0 Unterstützende

relativ unzufrieden

Bus fährt nur tagsüber und in der Woche stündlich, eine Heimfahrt am Abend und am Wochenende scheint schwierig, Bahn ist nur per Bus erreichbar, allerdings wird der Bahnhof in der langfristigen Planung ausgebaut

0 Unterstützende